Nur der SVW!

Unterwegs mit dem glorreichen Sportverein

Hopping

Auch ich besuche von Zeit zu Zeit mal Spiele ohne Werderbeteiligung. Meistens sind dies Spiele der Stuttgarter Kickers, Sportclub Freiburg oder Brøndby IF, aber auch Spiele zweier Vereine, zu denen ich gar keinen Bezug habe, sollen vorkommen ;)

Hoppingberichte ab sofort auf fussballbericht.de

Die Sommerpause bringt auch auf nurdersvw.de eine Neuerung. Damit ihr euch beim Lesen voll und ganz auf den grün-weißen Sportverein konzentrieren könnt, werden ab dieser Saison alle Hoppingberichte auf www.fussballbericht.de veröffentlicht. Die Berichte der letzten Saison bleiben hier erhalten und verlinkt, sind aber auch dort bereits eingepflegt. Ihr könnt also selbst entscheiden, ob ihr euch nur grün-weißen Spielen und Infos widmen wollt oder auch von dem ein oder anderen Spiel ohne Werder-Beteiligung lesen wollt. Ich freue mich jedenfalls über jeden…
Mehr Lesen

Union Fürstenwalde – CFC Hertha 06 5:0, So. 12.06.16

Eigentlich war für heute ein Doppler geplant. Zunächst sollte noch Frankfurt/Oder gegen TeBe A-Jugend vorher mitgenommen werden, ein Stadion, in dem immerhin schon Werder im Europapokal gespielt hat. Da die Spiele der Oberliga und damit unser Hauptspiel aber eine Woche vorher von 15 auf 14 Uhr verlegt wurden, fiel das A-Jugend-Spiel flach und es ging direkt über Königs Wusterhausen und von da per Auto zum heutigen Spiel zwischen Union Fürstenwalde und CFC Hertha 06 im Friesenstadion. Nachdem Fürstenwalde bereits letzte…
Mehr Lesen

BSV Hürtürkel – Tennis Borussia Berlin 3:10, So. 05.06.16

Während andere Teile Deutschlands von Unwettern heimgesucht wurden (so wurde u.a. der letzte Tag des Rock am Ring-Festivals wegen starker Unwetter abgesagt), versprach die Wettervorhersage für Berlin Sonnenschein. Da sich meine Masterarbeit nun im Druck befindet, also nichts mehr änderbar ist, hieß es für mich nach langer Zeit mal wieder ganz entspannter Sonntag. Glücklicherweise gibt es ja auch fernab der Bundesliga noch Fußball und im Gegensatz zur ersten Spielklasse wurde am heutigen Sonntag teilweise sogar noch gespielt. Ich entschied mich…
Mehr Lesen

VfL Wolfsburg U23 – SSV Jahn Regensburg 1:0, Mi. 25.05.16, 4653 Zuschauer

Relegation um den Aufstieg in die 3. Liga in meinem Arbeitsort? Kann man mal machen. Hier sollte heute das Spiel des Nachwuchses des VfL Wolfsburg, Meister der Regionalliga Nord, gegen denjenigen aus dem Süden, den SSV Jahn Regensburg, stattfinden. Im AOK-Stadion hinter der Volkswagen-Arena war ich diese Saison ja schon mit den Werder-Frauen im Ligaspiel gegen die Mannschaft der Wolfsburger. Damals nicht so erfolgreich, war heute wenigstens die Hoffnung auf eine Niederlage der Wolfsburger da. Von der Relegation um den…
Mehr Lesen

VfB Oldenburg – SV Meppen 3:0, Sa. 21.05.16, 2555 Zuschauer

Bundesliga vorbei. Manch einer würde sich freuen, endlich wieder freie Wochenenden für sich zu haben. Ich habe mich dagegen unter der Woche von Thorsten überreden lassen, auch ohne Bundesliga noch ein Spiel diese Saison mitzunehmen. Derby zwischen Oldenburg und Meppen, wollte ich eh schon immer mal hin, passt. Nach bis Bremen völlig unspektakulärter Hinfahrt ging es ab dort noch eine Station im komplett überfüllten IC weiter nach Oldenburg. Aufgrund der großen Menge zusteigender Fahrgäste und Baustelle verzögerte sich die Ankunft…
Mehr Lesen

Hertha BSC U23 – FC Schönberg 95 3:0, Do. 21.04.16, 309 Zuschauer

Produktivität bei der Masterarbeit heute eher suboptimal, also spontan entschieden, sich einem Freund anzuschließen und doch noch abends zum Fußball zu gehen. Im Berliner Amateurstadion sollte das Nachholspiel der Regionalliga Nordost zwischen Hertha BSC II und dem FC Schönberg 95 stattfinden, quasi ein wahres Topspiel. Nach ein wenig Hetzerei aufgrund Verspätung der Züge nach Berlin klappte es dann doch pünktlich zum Anpfiff in den Olympiapark. Die Kontrollen finden hier sinnloserweise direkt bei Eintritt in den Olympiapark statt und nicht erst…
Mehr Lesen

Eintracht Braunschweig – SC Freiburg 2:2, Mo. 18.04.16, 19810 Zuschauer (etwa 700 Gäste)

Da wir unser Montagsspiel gegen den VfB boykottieren, wollte ich die Chance nutzen, zumindest mal mit den Freiburgern ein wenig Montagsspiel-Atmosphäre zu bekommen. Braunschweig war ich noch nicht und bietet sich ja aufgrund der Nähe zu meinem Arbeitsplatz und der Tatsache, dass es noch einen Zug zurück nach Berlin gibt, an. An diesem Montag quasi extra lange gearbeitet (schon blöd, wenn ausgerechnet an dem Tag alle Kollegen im Büro schon früh abhauen und man sich allein mit Arbeit die Zeit…
Mehr Lesen

SG Wattenscheid 09 – FC Schalke 04 U23 1:3, Sa. 02.04.16, 851 Zuschauer

Letzte Woche bekam ich die Frage, ob ich nicht Lust hätte, vor unserem Spiel in Dortmund noch Wattenscheid mitzunehmen. Eigentlich bin ich ja nun wirklich nicht der Groundhopper, bei einem Traditionsverein wie Wattenscheid, die selbst mal Bundesliga gespielt haben, kann man aber nur schwer nein sagen. Daher ging es trotz 18:30-Spiel von Werder schon morgens um kurz nach Acht zum Bahnhof. Bei meinem Glück direkt mal auf der Treppe zum Bahnsteig so unglücklich umgeknickt, dass es den Rest des Tages…
Mehr Lesen

Rot-Weiß Oberhausen – SC Verl 1:1, Sa. 05.12.15, 1588 Zuschauer

Gestern Köln, heute das nächste interessante und für mich neue Stadion von Rot-Weiß Oberhausen. Die Partie Rot-Weiß Oberhausen gegen den SC Verl setzte sich bei meiner Auswahl trotz mangelnder Gästefanszene gegen Partien wie Aachen gegen Lotte (ohne die lieben Leute von ACU mag ich nicht mehr zum Tivoli) oder Dortmund II gegen Rot-Weiss Essen (das vermeintlich interessanteste Spiel, aber Rote Erde war ich schon und mit Essen kann ich auch nichts mehr anfangen) durch. Nach Oberhausen ging es für mich…
Mehr Lesen

Fortuna Köln – VfL Osnabrück 3:1, Fr. 04.12.15, 2696 Zuschauer

Die letzten zwei Wochen wurden fleißig Spielpläne studiert um den genauen ersten Geltungstag meiner für die Masterarbeit benötigten Probe-Bahncard 100 möglichst sinnvoll festzulegen. Da wir an Nikolaus in Stuttgart spielen sollten und direkt den folgenden Tag meine Masterarbeit beginnt, wurde ein Weg gesucht, das Wochenende reisetechnisch noch sinnvoll zu nutzen, gleichzeitig aber zu viel Stress zu vermeiden. Aus der Heimat reist es sich deutlich kürzer nach Stuttgart, also wurde der Plan gefasst, Freitag in die Heimat zu fahren und Freitag…
Mehr Lesen