Nur der SVW!

Unterwegs mit dem glorreichen Sportverein

Archiv des Autor: ST

Erster courage-Aktionstag am Samstag

Liebe Grün-Weiße, diesen Samstag, den 16.11.19, findet unser erster courage-Aktionstag statt. An diesem Tag möchten wir die Antidiskriminierungsarbeit im (Werder-) Fußballkontext thematisieren und mit verschiedenen Inhalten gemeinsam erarbeiten. Nach einem Inputvortrag der Gruppe ballspiel.vereint mit dem Praxisbeispiel Antidiskriminierungsarbeit bei Borussia Dortmund freuen wir uns auf gemeinsame Diskussionen über aktuelle Herausforderungen der Antidisikriminierungsarbeit bei Werder aber auch allgemein. Die anschließenden Workshops beschäftigen sich mit den Themen “Awareness im Stadion”, Diskriminierung in der Alltagssprache und einer kritischen Betrachtung des Lokalpatriotismus. Für Verpflegung…
Mehr Lesen

Borussia Mönchengladbach – Werder 3:1, So. 10.11.19, 54022 ZuschauerInnen (etwa 4000 Gäste)

Die einen sprachen von Spielen ohne Niederlage, die anderen von Spielen ohne Sieg. Welche Sicht die richtige ist, muss jede*r für sich selbst entscheiden. Jedenfalls wurde erstere Serie beendet, die zweite besteht dagegen (leider) weiter. Gut, Gegner war an diesem Sonntag um 13:30 Uhr die Borussia aus Mönchengladbach, ihres Zeichens schon vor dem Spiel Spitzenreiterin. Trotzdem täte ein Sieg mal wieder ganz gut. Im Hinblick auf Arbeit ist sonntags 13:30 Uhr zwar eine vermeintlich gute Anstoßzeit, es geht aber doch…
Mehr Lesen

Fanhinweise Mönchengladbach auswärts

Werder hat bereits gestern die Fanhinweise für unser Auswärtsspiel in Mönchengladbach am Sonntag, den 10.11.19, veröffentlicht. Die wichtigsten Daten: Adresse: Am Borussiapark 1, 41179 Mönchengladbach Stadionöffnung: 11:30 Gepäckabgabe: ja, kostenlos Parkplätze PKW: Parkplätze P4 bis P7 (6€) genehmigte Fanutensilien: Fahnen bis 1,5 m, Zaunfahnen, bereits angemeldete große Schwenker, Doppelhalter, Megaphone und Trommeln alle weiteren Infos von Werder hier weitere nützliche Fanhinweise auch unter dem Menüpunkt Fanhinweise

Pokal und Bundesliga-Spieltage 18 bis 21 terminiert

Nachdem bereits gestern unser Pokalspiel gegen Borussia Dortmund auf den 121. Geburtstag des glorreichen SVW terminiert wurde, folgen heute die Bundesligaspieltage 18 bis 21. DIe Terminierungen in der Übersicht: DFB-Pokal: Dienstag, 04.02.2020, 20:45 Uhr: Werder – Borussia Dortmund Bundesliga: 18. Spieltag: Samstag, 18.01.2020, 15:30 Uhr: Fortuna Düsseldorf – Werder 19. Spieltag: Sonntag, 26.01.2020, 15:30 Uhr: Werder – 1899 Hoffenheim  20. Spieltag: Samstag, 01.02.2020, 15:30 Uhr: FC Augsburg – Werder 21. Spieltag: Samstag, 08.02.2020, 15:30 Uhr: Werder – 1. FC Union Berlin

Bestellphase für Auswärtsspiele der Rückrunde startet um 9 Uhr

Es ist mal wieder soweit: Um 9 Uhr startet die Bestellphase für alle Auswärtsspiele der Rückrunde. Was bisher an mir vorbei gegangen war ist die Tatsache, dass die bevorzugte Behandlung für Mitglieder und Dauerkarteninhaber*innen seit dieser Saison bis 8 Wochen vor dem jeweiligen Spiel aktiv ist. Ihr müsst also nicht direkt um 9 Uhr mit hunderttausend anderen für einen Absturz der Server sorgen! Auf eine erfolgreiche Rückrunde!

Im Achtelfinale geht es zu Hause gegen Borussia Dortmund

Mittwoch noch Heidenheim geschlagen, heute schon wieder Auslosung der nächsten Pokalrunde. Im Achtelfinale geht es für uns zu Hause gegen Borussia Dortmund. Die Achtelfinals im DFB-Pokal finden am 04. und 05.02.2020 statt. Die zeitgenaue Terminierung erfolgt hoffentlich zeitnah. Im Sinne des Geburtstags unseres glorreichen SVW wünschen wir uns natürlich den 4. Februar! Karten gibt es wahrscheinlich schon ab morgen.

Werder – SC Freiburg 2:2, Sa. 02.11.19, 41000 ZuschauerInnen

Ich würde lügen, wenn ich sagen würde, ein Spieltag wie jeder andere. Stattdessen muss ich zugeben, dass mich die Vorfälle Mittwoch doch sehr, sehr nachdenklich gemacht haben. Dabei ging es mir weniger um die Einschränkung der Meinungsfreiheit und den Polizeieinsatz. Um ehrlich zu sein, früher oder später hatte ich mit so etwas gerechnet. Schwer enttäuscht bin ich hier eher von der Tatsache, dass Werders PR-Abteilung Dinge so falsch darstellt und bis heute trotz der Stellungnahmen der Gruppen keine Richtigstellung erfolgt…
Mehr Lesen

Nun auch Wanderers und HB Crew mit einer Stellungnahme zum Pokalspiel

Nach Grün-Weißer Hilfe und Infamous + Caillera (gemeinsame Stellungnahme mit identischem Wortlaut) äußern sich heute auch Wanderers und HB Crew mit einer gemeinsamen Stellungnahme zu den Vorfällen beim Pokalspiel gegen Heidenheim. In dieser wird insbesondere darauf hingewiesen, dass in der von Medien thematisierten Mail mit Hinweis auf die Blöcke 1 und 53 konkret drin stand, dass in den Ligaspielen die Werbung vor eben diesen Blöcken nicht überhängt werden darf. Von einem Verbot für das Pokalspiel (hier gibt es in dem…
Mehr Lesen

Rückblick Oktober 2019

In der Kategorie Rückblick werden Nachrichten des vergangenen Monats über die Werder Fanszene in Internet und Printmedien gesammelt. Gleichzeitig werden noch mal Spruchbänder, Bilder und mögliche Strafen von DFB und DFL des vergangenen Monats dokumentiert. Natürlich übernehme ich dabei keine Garantie auf Vollständigkeit. Rückblick Oktober 2019 Internet 19.10.19 Faszination Fankurve – „Zweifel an der Rechtmäßigkeit des Fanmarschverbot“ 25.10.19 Faszination Fankurve – Werder-Ultras organisieren Sonderzug nach München 31.10.19 Faszination Fankurve – Umstrittener Polizeieinsatz wegen Plakten im Weserstadion Print Weltenbummler Ausgabe 106…
Mehr Lesen

Auch Infamous mit Stellungnahme zum Polizeieinsatz beim Heidenheim-Spiel

Unser Verein tut sich ja weiterhin schwer, sich mal klar zum Polizeieinsatz und der klaren Einschränkung der Meinungsfreiheit beim Pokalspiel am Mittwoch gegen Heidenheim zu äußern. Außer einem kurzen Hinweis, dass man das Geschehen aufarbeiten möchte, kam bisher nichts. Wie solche Aufarbeitungen bisher aussahen, darüber brauchen wir nicht groß reden. Nachdem sich die Grün-Weiße Hilfe bereits am Abend des Spiels mit einem Statement zu Wort meldete, veröffentlichte Infamous Youth heute ebenfalls eine Stellungnahme. In dieser Stellungnahme erklärt man einerseits die…
Mehr Lesen