Nur der SVW!

Unterwegs mit dem glorreichen Sportverein

Veranstaltungsreihe: Repression und Widerstand in Türkisch-Kurdistan

Rund um die an insgesamt 6 Orten stattfindende Amedspor-Solitour lädt Infamous Youth Ende Januar und Anfang Februar zu 3 Veranstaltungen unter dem gemeinsamen Thema Repression und Widerstand in Türkisch-Kurdistan.

Los geht es am 22.01. mit einem Vortrag und einer Diskussion zum Thema Präsidentialismus alla Turca: Von einer defektdemokratischen hin zu einer autokratischen Ordnung ab 19 Uhr im Kulturzentrum Lagerhaus. Drei Tage später folgt der Vortrag der Soli-Tour Geschichte eines Fußballvereins zwischen kurdischer Identität und türkischer Repression ab 19 Uhr im OKS. Enden wird die Vortragsreihe mit dem Vortrag Jin – Jiyan – Azadî Die kurdische Frauenbewegung als Beispiel für einen basisorientierten Feminismus am 08.02. ab 19 Uhr im Kukoon.

Infos zu den Vorträgen und Links zu den Facebook Veranstaltungen findet ihr direkt bei Infamous Youth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO